Bürgerladen

Seit mehr als 10 Jahren hat St. Veit kein Lebensmittelgeschäft mehr. Damit fügt sich unser Dorf in eine Vielzahl weiterer Gemeinden, die vom „Nahversorgersterben“ betroffen sind.

Gewerbegebiete und große Supermärkte in hoch frequentierten Lagen, haben dazu geführt, dass Geschäfte in vielen Ortszentren geschlossen werden. Mit dem Nahversorger im Ort geht jedoch nicht nur eine fußläufige Einkaufsmöglichkeit  verloren, sondern ein wichtiger sozialer Treffpunkt.

Daher ist der Wunsch in der Bevölkerung nach einem Dorfladen groß. Supermarktketten haben jedoch aufgrund des kleinen Einzugsgebietes kein Interesse einen „Mini-Ableger“  in St.Veit zu errichten.

Daher nehmen wir unsere Zukunft wieder einmal selbst in die Hand!